Startseite
  Über...
  Archiv
  Rezepte
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/pyrania

Gratis bloggen bei
myblog.de





Von Liebe und Leistungsdruck

Zur Zeit ist alles ganz schlimm. Ich fühl mich als totaler Versager weil alles was ich in der Schule ernte sind vertrocknete Lohrbeer Blätter die etwa soviel bedeuten wie 2 Punkte. English war ein absoluter Reinfall, Musik, noch die hab ich so für etwas gearbeitet, wurde auch nicht entsprechend gewürdigt. Ich frage mich wirklich warum ich in die Schule gehe. Man lernt zuviel und es wird einem das Selbstwert gefühl genommen. Ich tuh immer das was ich will Pasta. Würde ich das nicht tun, würde ich doch sicher untergehen in innerer Verkrampftheit oder Unruhe. Ich glaube das was mich zur Zeit so depressiv berührt ist der Zivi, Stundenten, Revoluzzer Gedanke: GEGEN DAS SYSTEM!

Es gibt nicht genug Freiheiten, Schwächen werden gezielt aufgezeigt, anstregung nicht gewürdigt...wie soll ich denn da noch ich selbst sein?

Es gibt Momente da hasse ich die Welt, da spüre ich Sinnlosigkeit meiner Selbst ums literarisch korrekt zu fomulieren: Todessehnsucht.

Ich hoffe nur das ich diese Zeit bald überwunden habe, weil ich nicht sicher bin wie lange ich das noch durch halte.

In diesem Sinne: 'Keep on smiling, the others can't see your inside' 

17.1.07 16:59
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung